WAR RACE

SPORTEREIGNIS

war-race1

Aus den dichten Wäldern von Bastogne, War-Race ist ein einzigartiges Hindernisrennen, dessen Aufgabe es ist, zum ultimativen Sport- und auf der ganzen Welt.
Ihre Aufgabe besteht auch darin, einen Teil unseres Einkommens zu spenden, das Symbol des Friedens zu sein und zu versuchen, unsere ökologischen Auswirkungen zu minimieren. RENNEN UM DIE EHRE!

Das Konzept besteht darin, ein Rennen am gleichen Ort und zur gleichen Zeit wie eine Schlacht um den Ersten und Zweiten Weltkrieg zu organisieren, um innovativ zu gedenken und zu ehren.
Das Motto lautet „RACE TO HONOR“ (Ehrenlauf), und es wird weltweit mehrere Ausgaben geben. Diese erste Ausgabe ist ebenfalls sehr speziell, da sie den 75. Jahrestag der Schlacht der Ardennen markiert. In der Folge werden mehrere weitere Ausgaben von War Race in verschiedenen Ländern organisiert.

Die Hindernisse auf dem Parcours werden Sie nicht nur körperlich, sondern auch geistig und kulturell antreiben.

Am 5. Januar 2020 findet die erste Veranstaltung der War Race in Bastogne statt. Für alle über 18-Jährigen sind 4 Parcours vorgesehen: «»Discovery – 5km», «Infantry – 10km», «Cavalery – 15km» und «Artillery – 20km». Minderjährige ab 15 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden. In einem Abstand von 15 Minuten (alle Entfernungen zusammengenommen) werden Abfahrten pro Welle von 150 Personen organisiert. Die Ergebnisse dieses Rennens, das für alle Teilnehmer zeitgemessen wird, werden auf der Website von War Race angezeigt. Die Top 5 gewinnen 50% auf ihr nächstes Rennen.

3 Parcours stehen auch für Profis wie «Infantry», «Cavalery» und «Artillery» zur Verfügung. Die Profi-Kategorie ist Athleten ab 18 Jahren vorbehalten. Das Rennen wird ebenfalls zeitgemessen, und die Abfahrt erfolgt in einer Welle von 165 Personen pro Distanz. Die Top 5 werden auf dem offiziellen Podest platziert und gewinnen Cash-Preise.
Alle Informationen finden Sie unter www.war-race.com

INFORMATIONEN | WAR RACE - www.war-race.com

Menü schließen